Faq | Selle Royal

Faq

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Lesen Sie unsere FAQs, um Antworten auf Ihre Fragen zu finden. Wenn Sie auf Ihre Zweifel keine Antwort finden, wenden Sie sich mit dem Kontaktformular an uns
FAQ
Welchen Sattel soll ich wählen?

Das Erste, was Sie kennen sollten, bevor Sie Ihren Sattel wählen, ist Ihre Fahrposition.

Die Fahrposition bezieht sich auf die Neigung Ihres Rückens, wenn Sie auf Ihrem Fahrrad sitzen und die Lenkergriffe halten.

Selle Royal hat drei Fahrpositionen festgestellt, die den Großteil der Fahrer kennzeichnen:

 

45°-Wirbelsäulenwinkel-> Athletic-Fahrposition

60°-Wirbelsäulenwinkel-> Moderate-Fahrposition

90°-Wirbelsäulenwinkel -> Relaxed-Fahrposition

 

Sättel für jede Fahrposition finden Sie hier.

FAQ
Welche Sattelbreite ist die beste für mich?

Der zweite Schritt bei der Auswahl eines Sattels nach seiner Ergonomie ist die Messung des Abstands zwischen den Sitzknochen (Sitzknochenabstand).

Im Sortiment der Scientia-Sättel haben wir 3 Größen festgelegt, die dem Großteil der Fahrer entsprechen:

 

  • 1 = < 11cm
  • 2 = 11-13 cm
  • 3 = >13 cm

 

Finden Sie hier Ihren Sitzknochenabstand heraus.

FAQ
Was ist bequemer — ein Sattel mit Foam Matrix, Slow Fit Foam, Royalgel oder 3D-Skin-Gel?

Jede Sattelpolsterung ist für unterschiedliche Einsatzarten ausgelegt. Foam Matrix ist der von uns angebotene Standardkomfort. Mit seiner offenen Zellstruktur verleiht sie erhöhte Elastizität und Atmungsfähigkeit. Wenn Sie kurze Strecken fahren, empfehlen wir Ihnen den unmittelbaren Komfort von Slow Fit Foam, dem Schaum mit Formgedächtnis, der überragenden Komfort bietet, indem er sich an den Fahrerkörper anpasst. Für durchschnittliches Rundum-Fahrradfahren bieten Royalgel und 3D-Skin-Gel dank der dreidimensionalen Gelstruktur, die die Spitzenwerte der Druckeinwirkung bis zu 40 % reduziert, den zuverlässigsten Komfort.

FAQ
Welcher Sattel wird Personen empfohlen, die unter Problemen im Genitalbereich leiden?

Im Allgemeinen empfehlen wir Personen mit Problemen im Genitalbereich Sättel mit unserer patentierten Royalgel- oder 3D-Skin-Gel-Polsterung, die die Spitzenwerte der Druckeinwirkung um bis zu 40 % senken. Außerdem kann die Auswahl direkt auf Produkte fallen, die eine Vertiefung in der Sattelmittel aufweisen, wie das Central Reservoir in unseren Scientia-Sätteln, der Ventilation Channel der Respiro-Sättel und die ausgeprägte Vertiefung der Ellipse-Modelle.

Seiten